Fototapete anbringen: leicht & verständlich

Einfache Tapezieranleitung für Vlies Fototapeten von Fototapete.ch

Sie würden Ihre Wände gerne mit einer schicken Fototapete tapezieren, sind sich aber nicht so richtig sicher wie das funktioniert? Hier zeigen wir Ihnen in einfachen Schritten, was Sie alles benötigen, worauf Sie achten müssen und wie es problemlos funktioniert. Tapezieren von Fototapeten ist kein Hexenwerk, sondern sehr leicht bei Verwendung von hochwertigen Vlies-Tapeten. So klappt's auf jedenfall!

Fototapete - Tapezieranleitung in 9 Schritten

Anleitung in 9 Schritten

In 9 Schritten zur fertigen Fototapete

 

  1.  Welche Hilfmittel, Arbeitsmaterialien & Vorbereitungen werden benötigt?
  2.  Wandfläche prüfen und Untergrund eventuell vorbereiten
  3. Tapetenkleister vorbereiten
  4. Fototapete vorbereiten
  5. Wandfläche markieren
  6. Verklebung der Fototapete an die Wand
  7. Trockung des Tapetenkleisters
  8. Zuschnitt & Feinschliff
  9. Fertig - Sie haben es geschafft und können den tollen Anblick Ihrer Fototapete genießen.

 

TIPP: Eine gute Vorbereitung ist das A & O, so sparen Sie sich viel Zeit, unnötigen Stress bei der Anbringung und erhalten ein perfektes Endergebnis.

Ob Sie Ihre Fototapete mit eigenem Motiv gestalten oder ein Bild aus unserem Riesenkatalog auswählen, schaffen Sie mit unserer hochwertigen Fototapete im Nu ein neues, persönliches Ambiente zu Hause oder in Ihrem Unternehmen!

1) Hilfsmittel zurechtlegen

Sämtliche Hilfsmittel & Arbeitsmaterialien die für die Verklebung und Anbringung der Fototapete notwendig sind, sollten sortiert zurechtgelegt werden, sodass alles griffbereit liegt.Kleister für Vliestapten (Achten Sie beim Kauf des Kleisters auf eine bestmögliche Qualität)

  • Eimer und Umrührstab
  • Kleisterbürste
  • Andrückroller, Moosgummiwalze oder Tapezierbürste
  • Cuttermesser und Kunststoffspachtel
  • Bleistift, Zollstock & Wasserwaage
  • Fassadenspachtel oder Schneidelineal
  • Empfehlung: Tapeziertisch, alternativ 2 Arbeitsböcke mit Holzplatte

2) Untergrundfläche vorbereiten

Sollte alte Wandbekleidung wie z.B. Tapeten/Folien usw. noch vorhanden sein, sollten diese ordnungsgemäß entfernt werden.
Sollte Ihre Wandfläche Unebenheiten, wie Risse, Löcher oder Putz abplatzungen aufweisen, so müssen diese vorher beseitigt werden. Ausbessern lässt sich dies durch Reparaturspachtel oder Putz verfüllen oder verputzen. Die Wandfläche muss sauber, glatt, staub-, fett- & ölfrei sein. Bitte entfernen Sie die gesamten alten Tapeten- und Farbreste.
Bitte achten Sie auch auf Fußbödenleisten und Flächen hinter Heizungen etc.

TIPP! Der Klebebandtest! Bei Wänden mit alten Farbanstrichen, Klebeband fest andrücken und abziehen. Bleiben Farbreste auf dem Klebeband haften, so muss der Altanstrich entfernt werden.

3) Tapetenkleister vorbereiten

Rühren Sie den Kleister bitte so an, wie es auf der Verpackung beschrieben ist.

Den Kleister gründlichen einrühren und quellen lassen.

Unsere Fototapeten sind mit einem Trägervlies ausgestattet und so kann der Kleister direkt auf die Wand gebracht werden, es muss keine Einweichzeit berücksichtigt werden. Ein zusätzliches Einweichen der Vliestapete ist nicht nötig!

4. Tapete vorbereiten

Bevor Sie mit dem Tapezieren beginnen, sollten Sie die Fototapete zunächst einmal auf einem „sauberen“ Boden auslegen, um das gesamte Bild und die Ansätze der einzelnen Bahnen zu sehen und ggf. die Bahnen in der richtigen Reihenfolge zu sortieren.
Packen Sie die Rolle(n) mit der Fototapete vorsichtig aus und legen Sie sie auf eine glatte, saubere und trockene Fläche (Tapeziertisch, Fußboden,...).
Bei allen großformatigen Fototapeten sind die Motive in einzelne Bahnen, zur leichteren Anbringung, unterteilt.
JedeTapetenbahn von Fototapete.ch hat eine Standardbreite von ca. 51cm.
Es muss kein Extra Zuschnitt im Vorfeld mehr erfolgen!

5. Wandmarkierung

Zur leichteren Anbringung bei schrägen Wänden empfehlen wir den Zwischenschritt der Hilfslinienmarkierung an der Wand -
um sicherzugehen, dass die Fototapete auch richtig angebracht wird.
Durch Verwendung einer Wasserwaage zeichnen Sie mit einem Bleistift eine horizontale und eine vertikale Linie an.
Alternativ kann man auch die erste Bahn mit Wasserwaage oder Lot senkrecht ausloten, damit die folgenden Bahnen gerade verlaufen.

6. Wandanbringung/Verklebung

Bestreichen Sie die Wand gleichmäßig mit einer dünnen Kleisterschicht.
Alternativ können Sie auch die erste Fototapetenbahn mit Kleister bestreichen (bitte nicht zu viel Kleister aufbringen)!

Von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei mit einer weichen, flachen Tapezierbürste andrücken bzw. anstreichen.
Alternativ können Sie dies auch mit einem Tapezierroller andrücken.

Jetzt mit der zweiten Bahn fortfahren.
WICHTIG! Beachten Sie bitte unbedingt, dass die Fototapeten von Fototapete.ch, zur leichteren Verklebung, per Überlappung geklebt werden müssen und anschliessend per Gleitschnitt / Doppelschnitt auf Stoss gebracht werden. Somit ergibt sich eine perfekte Stosskante! (Verarbeitung mit ca. 8-10mm Bahnüberlappung)
(!Stoß an Stoß nur auf Wunsch und Mitteilung bei der Bestellung möglich!)

Vorteile der Überlappungsverklebung:
Durch die Verklebung der einzelnen Tapetenbahnen per Überlappung, werden sogenannte Blitzer (durchscheinen des Wanduntergrundes bei den Stößen) vermieden.

Überreste von Kleister auf der Tapete oder der Wand, können problemlos mit einem feuchten Lappen entfernt werden. Falls die Fototapete verrutscht ist und nicht mehr an der richtigen Stelle sitzt, kann man sie ein wenig verschieben. Man kann sie ohne Probleme vorsichtig noch einmal ablösen und erneut an den Linien bzw. der anderen Tapetenbahn ausrichten.

7. Kleistertrocknung

Währende des Trockenvorgangs Fenster und Türen geschlossen halten und die Heizung ausschalten. Wärme und Durchzug lassen die Vliestapete schneller trocknen als den Kleister. Dies kann zu unschönen Blasen und zur Rissbildung der Tapete führen.

8. Feinschliff

Nach dem Trocknen können Sie überstehende Ränder bzw. Reste problemlos mit einem Cuttermesser abschneiden.

! Sicherheitshinweis !
Wir empfehlen aus Sicherheitsgründen die Verwendung von einem Sicherheitslineal mit fester Schnittkante

9. Fertig

Sie haben es geschafft! Gratulation

Nun können Sie in aller Ruhe den Anblick Ihrer neu gestalteten Wand genießen.

 

Fototapete

ab 49,27 €*

Fototapete Premium Vlies vom Profi Fototapete.ch

Die Premium-Vliestapete von Fototapete.ch verleiht Ihren Wänden mit Ihrer leichten Canvas / Leinwand Struktur eine besonders hochwertige Optik. Diese besonders hochwertige Fototapeten-Variante ermöglicht auch Laien eine einfache Verklebung, dem sogenannten Rolltapezieren. Hierbei werden die 50-51cm breiten Fototapeten in Bahnen verklebt, was die Anbringung zum Kinderspiel werden lässt. Eine Vlies Fototapete ist sehr leicht tapezierbar, strapazierfähig, feucht abwischbar und schwer entflammbar. Vlies Fototapeten eignen sich besonders für anspruchvolle Wohnräume, wie Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Kinderzimmer, mit dem besonders gesteigerten Wohnatmosphäre

Kinderleichtes Rolltapezieren . Abwischbar . Vlies-PVC-FREI . ohne schädliche Weichmacher

Flagge Deutsch Youtube Instagram Pinterest

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.
Versandfertig innerhalb von 2-5 Werktagen